About me

Ein Blog mit Tipps, Tricks und Erfahrungsberichten rund um die Erkankung Rosacea.

Hallo und Herzlich Willkommen auf meinem Rosacea-Blog!

 

Tati, Inhaberin von rosacea-blog.de

Wer bin ich

Mein Name ist Tatjana, ich bin 34 Jahre jung und wie der Name dieses Blogs es schon verrät habe ich das “Glück” an der Hautkrankheit Rosacea (oder auch Rosazea) zu leiden. Die Diagnose bekam ich schon vor einigen Jahren.

Damals war ich überrascht und habe lange Zeit nicht geglaubt, dass tatsächlich Rosacea für meine Hautprobleme verantwortlich war. Dazu muss ich sagen, dass die behandelden Ärzte viel zu meiner Haltung beigetragen haben. Ich wurde eigentlich gar nicht über Rosacea, ihre Ursachen und Auswirkungen informiert.

Nach Jahren voller Verzweiflung über den Zustand meiner Haut und des Rumexperimentierens mit Pflegeprodukten habe ich nun den für mich richtigen Weg gefunden, mit Rosacea zu leben.

 

Der Blog

Aus absoluter Überzeugung, dass mit einer umfassenderen Aufklärung über die Krankheit vielen Patienten sehr gut geholfen werden kann, habe ich diesen Blog gestartet. Neben den allgemeinen Infos zur Rosacea, die du auch auf anderen Seiten findest, möchte ich Dir hier von meinen eigenen Erfahrungen im Alltag mit der Krankheit berichten. Gleichzeitig hast Du auch jederzeit die Möglichkeit, mit einem Gastbeitrag Deine Geschichte, Deine Erfolge und Deine Probleme mit mir und anderen Lesern des Blogs zu teilen.

Mit meinem Rosacea-Blog möchte ich Dir Mut geben über die Krankheit zu sprechen, zu lernen sie zu akzeptieren und Dein Leben dadurch weitestgehend “normal” zu leben.

Wenn Du in diesem Blog eine Antwort darauf suchst, wie man Rosacea heilen kann, werde ich Dich leider enttäuschen müssen. Eine Heilung ist (zumindest nach dem heutigen Wissensstand) nicht möglich! Und dennoch ist es nicht das Ende der Welt! Ich weiß, es kostet viel Zeit und Nerven, die richtigen und wichtigen Informationen zu finden. Unter Umständen hast du vielleicht auch schon viel Geld in verschiedene Produkte investiert, die letztendlich nicht das gewünschte Resultat gebracht haben. In meinem Blog möchte ich dir die Hilfe leisten, die ich oftmals selber gebraucht, aber leider vermisst habe.

Aufgrund meiner eigenen Erfahrung kann ich dir Tipps für die Auswahl von Pflegeprodukten oder auch dekorativer Kosmetik geben. Natürlich, werden diese Tipps nicht alle zu 100% auf dich und deine Haut anwendbar sein. Und natürlich wirst du nicht drumherum kommen einen Dermatologen aufzusuchen. Aber Du wirst hier mit Sicherheit einige Infos finden, die dir weiterhelfen werden.

Das alles bekommst Du hier absolut kostenlos! Ich setze nur gelegentlich sogenannte Affiliate-Links zu Produkten, die ich in meinen Blogbeiträge erwähne. Diese Erwähnungen sind keine bezahlten Partnerschaften und basieren auf meinen eigenen Erfahrungen oder auf Erfahrungen anderer Betroffenen. Wenn Du eines der Produkte über einen solche Affiliate-Link bestellst, bekomme ich eine kleine Provision, um den Blog zu finanzieren. Damit würdest Du mich unterstützen. Für Dich entstehen dabei keinerlei Nachteile.

Der Newsletter

Ab sofort kannst Du meinen Blog auch in einem Newsletter abonnieren. So verpasst Du keinen neuen Blogbeitrag sowie Extratipps und nützliche Hinweise. Ich freue mich, wenn auch Du zu meiner treuen Leserschaft dazugehörst.

 

Verpasse nie wieder wertvolle Tipps!

Mach es wie schon viele andere Betroffenen. Abonniere meinen Newsletter!

 

Deine Tati